Hauptschulabschluss in Deutsch – Deutsch-Abschlussprüfung zum Hauptschulabschluss

Deutsch gehört bereits in der Grundschule zu den zentralen Schulfächern und begleitet Schülerinnen und Schüler bis zum Abschluss. Wer den Hauptschulabschluss anstrebt, muss sich demnach auch auf eine Abschlussprüfung in Deutsch gefasst machen, sofern der Erwerb des Hauptschulabschlusses mit einer Prüfung verbunden ist. Aber auch ansonsten ist Deutsch ein absolutes Pflichtfach, das wesentlichen Anteil am Hauptschulabschluss hat.

Schülerinnen und Schüler, die eine Schule der Sekundarstufe I zur Erlangung des Hauptschulabschlusses besuchen, sollten ebenso wie Erwachsene, die den Hauptschulabschluss auf dem zweiten Bildungsweg nachholen, der Deutsch-Abschlussprüfung ausreichend Aufmerksamkeit schenken. Hier erfahren sie Wissenswertes, sollten aber auch bedenken, dass es je nach Bundesland Unterschiede geben kann.

Klassische Aufgabentypen des Hauptschulabschlusses in Deutsch

Die Deutsch-Abschlussprüfung ist auf dem Weg zum Hauptschulabschluss unumgänglich. Dementsprechend sollten angehende Prüflinge wissen, was auf sie zukommt. Eine schriftliche Prüfung in Deutsch ist Standard. Zudem kann auch eine mündliche Prüfung erfolgen.

Man sollte also auf beide Prüfungsformen vorbereitet sein. Darüber hinaus ist es sinnvoll, vorab in Erfahrung zu bringen, welche Arten von Aufgaben in der Deutsch-Prüfung zur Erlangung des Hauptschulabschlusses üblicherweise gestellt werden.

Zur groben Orientierung gibt es dazu folgend eine Übersicht über die Kompetenzbereiche, die geprüft werden:

  • Lesekompetenz
  • Sprachgebrauch
  • Schreibkompetenz

Typische Inhalte der Deutsch-Abschlussprüfung zum Hauptschulabschluss

Abgesehen von den Aufgabentypen sind selbstverständlich auch die Prüfungsinhalte überaus interessant. Im Vorfeld erfährt man allerdings nicht, was konkret in der betreffenden Abschlussprüfung zum Hauptschulabschluss abgefragt wird.

Nichtsdestotrotz gibt es typische Themen für den Hauptschulabschluss in Deutsch.

Die folgende Liste führt diese auf und vermittelt so einen guten Eindruck von der möglichen Bandbreite der Prüfung im Fach Deutsch:

  • Rechtschreibung
  • Zeichensetzung
  • Grammatik
  • Erfassung inhaltlicher Zusammenhänge
  • schriftliches Ausdrucksvermögen

Die Prüflinge bekommen zu diesem Zweck Lückentexte, Multiple-Choice-Fragen und/oder andere Aufgaben zu literarischen Texten oder Sachtexten.

5 Tipps zur Vorbereitung auf die Deutsch-Abschlussprüfung zum Hauptschulabschluss

Die Abschlussprüfung im Fach Deutsch kommt nicht überraschend, sondern ist für alle absehbar, die den Hauptschulabschluss anstreben. Dennoch tun sich angehende Prüflinge mit der Vorbereitung teilweise schwer.

Damit diese leichter fällt und zum gewünschten Erfolg führt, gibt es folgend fünf kurze Tipps:

    • Lesen Sie viel und befassen Sie sich mit den jeweiligen Texten!
    • Befassen Sie sich intensiv mit den Texten aus dem Unterricht!
    • Nutzen Sie Online-Tutorials, um den Lernstoff zu verinnerlichen!
    • Bilden Sie Lerngruppen!
    • Beginnen Sie frühzeitig mit dem Lernen!

Wer sollte Nachhilfe zur Vorbereitung auf die Hauptschulabschlussprüfung in Deutsch nehmen?

Nicht nur Menschen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, sollten über Nachhilfe zur Vorbereitung auf die Deutsch- Abschlussprüfung zum Hauptschulabschluss nachdenken. Alle, die Probleme mit dem Lernstoff haben und sich verbessern möchten, können von Nachhilfeunterricht profitieren. Idealerweise beginnen sie damit schon früh, denn so haben sie ausreichend Zeit, die Inhalte aufzuarbeiten und sich intensiv auf die Deutsch-Prüfung vorzubereiten.

Welche Lernhilfen stehen zur Vorbereitung auf die Deutsch-Prüfung zum Hauptschulabschluss zur Verfügung?

Der Unterricht ist der zentrale Punkt in der Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss. Das Fach Deutsch bildet hier keine Ausnahme. Der Einsatz zusätzlicher Lernhilfen kann sich dennoch bewähren und der Prüfungsvorbereitung sehr dienlich sein.

Im Handel sind unter anderem die folgenden Materialien erhältlich:

  • Zusammenstellungen alter Prüfungen der vergangenen Jahre
  • Zusammenfassungen des Unterrichtsstoffs
  • Arbeitshefte

Was muss man für die Deutsch-Abschlussprüfung können?

Die Abschlussprüfung in Deutsch für den Hauptschulabschluss widmet sich dem sprachlichen Ausdrucksvermögen, der Schreibkompetenz und dem Leseverständnis. Was das konkret bedeutet, ist angehenden Prüflingen oftmals schleierhaft.

Es stellt sich somit die Frage, was man für die Deutsch-Abschlussprüfung können muss. Grundsätzlich sollte man Erörterungen und Interpretationen beherrschen. Zudem muss man verschiedene Textsorten beziehungsweise Textarten kennen. In Sachen Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik sollte man ebenfalls fit sein.

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.6/57 ratings