Hauptschulabschluss nachholen in Bayern

Menschen aus Bayern, die ihre schulische Laufbahn ohne Abschluss beendet haben, können dies ändern, indem sie den Hauptschulabschluss nachmachen. Dazu gibt es verschiedene Optionen im Freistaat, weshalb eine umfassende Recherche unerlässlich ist.

Auch die Teilnahme an einer persönlichen Bildungsberatung kann sehr aufschlussreich sein und Interessierten helfen, den richtigen Weg zum Hauptschulabschluss in Bayern zu finden.

Wege zum Hauptschulabschluss in Bayern

Der Hauptschulabschluss ist der erste Schulabschluss, den Schülerinnen und Schüler in Bayern erlangen können. Unterschiedliche Wege kommen dabei infrage, sodass man sich zunächst eingehend mit dem Schulsystem in Bayern und den Maßgaben des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus auseinandersetzen sollte.

Wer sich für den Hauptschulabschluss in Bayern interessiert, sollte wissen, dass zwischen dem Hauptschulabschluss und dem qualifizierenden Hauptschulabschluss differenziert wird. In Bayern existieren demnach zwei verschiedene Hauptschulabschlüsse, was bei einer Recherche zu beachten ist. Nachfolgend gibt es dazu einen kurzen Überblick:

  • Hauptschulabschluss
    Nach dem erfolgreichen Besuch der neunten Klasse an einer Mittelschule, erhält man in Bayern den Hauptschulabschluss.
  • Qualifizierender Hauptschulabschluss
    Im Rahmen des qualifizierenden Abschlusses der Mittelschule beziehungsweise qualifizierenden Hauptschulabschlusses erfolgt eine besondere Leistungsfeststellung. Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse unterziehen sich zu diesem Zweck einer Prüfung, deren Bestehen zum qualifizierenden Hauptschulabschluss führen kann.

Wenn es um den Hauptschulabschluss in Bayern geht, ist vielfach auch vom Abschluss der Mittelschule die Rede. Das liegt daran, dass die Mittelschule die allgemeinbildende Schule ist, deren Besuch üblicherweise zu diesem ersten Schulabschluss führt. Aber auch an Realschulen, Wirtschaftsschulen und Gymnasien kann nach der neunten Klasse der Hauptschulabschluss erlangt werden.

So holen Sie den Hauptschulabschluss in Bayern nach

Dass zahlreiche Wege zum Hauptschulabschluss in Bayern führen, liegt angesichts des vielschichtigen Schulsystems im Freistaat auf der Hand. Erwachsene können zwar keine allgemeinbildende Schule des ersten Bildungsweges besuchen, um den Schulabschluss nachzuholen, können aber auf den zweiten Bildungsweg setzen.

Als externe Bewerber/innen können sie an der Nichtschülerprüfung teilnehmen und so ohne entsprechenden Schulbesuch den Hauptschulabschluss nachholen. Dazu muss man sich fristgerecht an der zuständigen Mittelschule anmelden.

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.4/57 ratings